Sinnliche Massage

Profilfoto anna 2

Mythos Tantra Erotik

Tantra-Massage Wien und Anna Tantra

Sinnliche Massage nimmt Körper, Seele, Geist ganzheitlich an. Einerseits kann die Lebenskraft Kundalini aufsteigenAndererseits ist es ein guter Weg zur Bewusstseinserweiterung.

Dazu gibt es viele Wege. Um Bewusstsein zu erlangen. Zum Beispiel Yoga oder achtsame tantrische Berührungen in einer Tantra-Massage.

Sinnliche Massage für Yoni Lingam

Meine Tantra-Massage ist eine Meditation (Spiritualität), welche den Kontakt zu dir und deinem Körper herstellt. Zugleich mit deiner Sexualität verbindet. Einerseits erleben viele es als ein Schweben. Andere als ein sich fallen lassen. In jedem Fall mit Vertrauen und  der Gewissheit aufgefangen zu werden. Zugleich beschützt zu sein, schließlich als Befreiung des inneren Kindes.

Eine sinnliche Massage ist wie eine Reise. Eine Reise zu deinem innersten Kern. Um der Stimme deinem Herzen zu lauschen. Die sinnliche Massage steigert deine Lebenskraft und Lebenslust. Ob dabei auch dein Intimbereich eingebunden wird entscheidest DU alleine. Es muss nicht sein, jedoch darf es sein. Schließlich ist es dein Körper und du entscheidest was sein darf.

In der Tantra Massage werden deine Chakren aktiviert. Blockaden können beginnen sich aufzulösen oder zu lockern. Durch meine achtsamen Berührungen. Mit Respekt und Wertschätzung, können Energien frei fließen. Einerseits können Gleichgewicht und Balance sich einstellen. Andererseits beginnt sich so die Verbindung zu deinem höheren Bewusstsein einzustellen.

In der Tantramassage bin ich die Gebende. Du lehnst dich als Empfangenden zurück und genießt eine wunderbare Zeit, mit herrlichen Berührungen. Deine Energie und Aufmerksamkeit bleibt bei dir. Um so intensiver kannst du die Reise zu dir selbst erleben. Falls du eine Augenbinde wünscht kannst du diese gerne verwenden.

Buche heute noch deinen Wunsch Termin. Hier geht es zum Kontakt.